Coaching & Supervision

coaching1

Situationen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, schafft einen größeren Weitblick und somit zusätzliche Handlungsspielräume und Gestaltungsfreiheiten. Caoching und Supervision ermöglicht Ihnen unterschiedliche Blickwinkel einzunehmen, Ihre privaten wie beruflichen Rollen zu klären, Ihre Denk- und Verhaltensmuster bewusster zu erkennen um daraus Erkenntnisse, Strategien und Lösungen zu gestalten. Dies dient der Hilfe zur Selbsthilfe und steigert Ihre Kommunikations- und Handlungsfähigkeit.

Schwerpunkte im Bereich Coaching und Supervision

Systemisches Coaching
  • Strategiecoaching bzw. -beratung für Führungskräfte: Beratung, gemeinsame Gestaltung und Prozessbegleitung von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen
  • Führungskräftecoaching: Reflexion der Führungsarbeit, Weiterentwicklung von Führungskompetenzen, Entwicklung und Einsatz von Führungsinstrumenten
  • Karrierecoaching: Orientierung und Unterstützung bei der Karriereplanung und beruflichen Vorhaben, Vorbereitung auf Assessment Center bzw. Bewerbungsgespräche
  • Persönlichkeitscoaching: Ressourcenarbeit, Wahrnehmen von persönlichen und sozialen Kompetenzen, Bewusstwerdung von Denk- und Verhaltensmustern, Rollenklärung
Systemische Supervision sowie körperorientierte Supervision
  • Einzelsupervision (In- und Outdoor)
  • Gruppensupervision (In- und Outdoor)
  • Fallsupervision
  • Teamsupervision (In- und Outdoor)
  • Kollegiale Beratung

Wirkung und Nutzen

Supervision

  • Praxis-, ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Erfahrungsaustausch: qualifiziertes Wissen und Feldkompetenzen untereinander austauschen — voneinander und miteinander lernen, gemeinsam Lösungen generieren
  • Sensibilisierung und Entwicklung unterschiedlicher Sichtweisen
  • Klärung von Rollen, Funktionen und Aufgaben im Führungsalltag
  • Analyse von schwierigen Situationen/Konflikten, Entwicklung konstruktiver Vorgehensweisen
  • Praxisorientierte Inputs, Erkenntnisse und Erfahrungen sowie wissenschaftliches Hintergrundwissen aus dem Bereich der Organisations- und Teamtwicklung durch die Supervisorin

Coaching

  • Praxis-, ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Sensibilisierung und Entwicklung unterschiedlicher Sichtweisen
  • Reflexion der eigenen Führungs- bzw. Projektleitungsarbeit sowie Weiterentwicklung von Führungs– bzw. Projektleitungskompetenzen
  • Klärung von Rollen, Funktionen und Aufgaben im Berufs– bzw. Führungsalltag
  • Analyse von schwierigen Situationen/Konflikten, Entwicklung konstruktiver Vorgehensweise
  • Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten und –Kompetenzen
  • Praxisorientierte Inputs, Erkenntnisse und Erfahrungen sowie wissenschaftliches Hintergrundwissen aus dem Bereich der Organisations- und Führungskräfteentwicklung durch die Supervisorin